Fortschreibungen » 26. Änderung »

26. Änderung des Regionalplans der Region Ingolstadt

Teil B Fachliche Festlegungen zur nachhaltigen Raumentwicklung
Teilfortschreibung des Kapitels B III Siedlungswesen mit Lärmschutzzonen

 

Ablauf der 26. Änderung des Regionalplans

Änderungsbeschluss/Billigungsbeschluss Der Planungsausschuss des Planungsverbandes Region Ingolstadt hat aufgrund der mittlerweile erfolgten Umsetzung des Fluglärmgesetzes in seiner Sitzung vom 12.02.2014 eine Teilfortschreibung des Kapitels B III Siedlungswesen mit Lärmschutzzonen des Regionalplanes der Region Ingolstadt (10) beschlossen.
Vorgezogene Beteiligung (Scoping) vom 25.03.2014
Vorgezogene Beteiligung (Scoping) vom 30.04.2014

Beteiligungsverfahren vom 20.10.2014 Beteiligungsverfahren vom 30.10.2014

Verbindlicherklärung Die Verbindlicherklärung erfolgte mit Bescheid der Regierung von Oberbayern am 13.05.2015.
Bekanntmachung Bekanntmachung der Dreizehnten Verordnung zur Änderung des Regionalplans der Region Ingolstadt (10)
Kapitel B III „Siedlungswesen mit Lärmschutzzonen“ im Oberbayerischen Amtsblatt Nr. 15 / 2015 vom 24.07.2015.
In-Kraft-Treten
Die Sechsundzwanzigste Fortschreibung ist seit dem 25.07.2015 in Kraft.
Dieser Beitrag wurde zuletzt am 27.06.2016 überarbeitet.